Pixeltalk

Der Vortrag »Zwischen Sample und Bildelement: Pixel als Kulturtechnik und Wissensform«, der gestern im Forschungskolloquium am Leopoldina-Zentrum für Wissenschaftsforschung gehalten wurde, steht hier zusammen mit den Präsentationsfolien zum Nachlesen bereit. Text und Folien basieren auf der dreiteiligen »Geschichte vom kleinen Quadrat«, die hier auf dem Blog veröffentlicht ist.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.