Filmtipp #4 – Der Arcade Pixel Font

In der Geschichte der Typographie entwickelten sich vielfältige Schriftarten, die sich durch ihre jeweiligen Eigenheiten und Anwendungskontexte auszeichnen. Eine besondere Kategorie von Schriftarten, stellen die »Arcade Fonts« aus der 8-Bit-Ära dar. In seinem Buch »Arcade Game Typography« stellt der Schriftdesigner Toshi Omagari verschiedene Arcade-Schriften vor und untersucht Evolution, Design und Geschichte der Arcade Game Fonts. Im Filmtipp führt Toshi Omagari durch die Welt der 8-bit Schriften und zerlegt diese in Ihre einzelnen Komponenten. Es werden Besonderheiten bei einzelnen Pixel-Schriften beschrieben und die technischen Einschränkungen und Herausforderungen erklärt.

The 8-bit arcade font, deconstructed (Vox, 06.04.2020)

Weitere Informationen auf dieser YouTube-Seite:
https://www.youtube.com/watch?v=C5NiAoT3xsY


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.