Gute Neuigkeiten

Party in der Pixel-Redaktion: Gleich zwei fantastische Nachrichten erreichten uns in den vergangenen Tagen, die Anlass zu nachhaltiger Freude boten. Eine Nominierung und ein Katalogeintrag.

Das Pixelblog wurde für den »Digital Humanities Award 2020« nominiert, und zwar in der Kategorie »Best DH Blog Post or Series of Posts«, zusammen mit 13 anderen namhaften Kandidaten. Die Abstimmung ist offen. Jeder kann bis zum 7. März 2021 daran teilnehmen. Wir freuen uns über jedes Stimmchen: http://dhawards.org/dhawards2020/voting/

Außerdem ist das Pixelblog seit kurzem im Katalog der Research Blogs von OpenEdition gelistet. Damit kommt es in die beste Gesellschaft von über 3.000 ausgewählen, internationalen Wissenschafts-Blogs, die unter anderem bei Isidore indexiert werden: https://www.openedition.org/34264


Update: Danke für Eure Unterstützung beim Voting für die DH-Awards! Für das Pixelblog gab es diesmal zwar keinen Treppchenplatz 😔 aber: Dabeisein ist alles und sowieso haben wir Eure Herzen schon längst gewonnen 😘


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.